Das Recap: Showcase Samsung FIFA Turnier in Frankfurt

Am 10. Oktober fand in Frankfurt das Showcase Samsung FIFA Turnier statt. Dort hatten insgesamt elf Amateure und neun Profis die Gelegenheit, sich vor Ort kompetitiv in EAs aktueller Fußballsimulation FIFA 20 zu messen.

Neben den qualifizierten Amateuren sowie Profis der Teams Eintracht Frankfurt, 1. FSV Mainz 05, SV Wehen Wiesbaden und SV Darmstadt 98 war auch Team Vertex mit von der Partie. Fabio ‘Fxbio‘ Janke vertrat die Göttinger eSports Organisation im Spiel, während Philipp ‘dieserkingphil‘ K. als Moderator durch das Event führte und weitere Impressionen sammelte.

So lief das Turnier

Im Turnier selbst erwischte ‘Fxbio’ einen fantastischen Start und setzte sich mit 10:0 Toren in der Gruppenphase als Sieger durch. Ein souveräner Einzug in die K.O.-Phase und eine Bestätigung des eigenen Fortschritts im neuen FIFA Teil.

Gegen die beiden in der Gruppe vertretenen Amateure konnten ungefährdete 6:0 beziehungsweise 2:0 Siege eingefahren werden. Auch gegen Frankfurt eSports Spieler ‘Andy’ gewann ‘Fxbio’ mit 2:0. Lediglich gegen ‘Gotzery’ ließ man beim 0:0 Unentschieden Punkte liegen.

Auch in der K.O.-Phase zeigte der Team Vertex Spieler weiterhin starke Auftritte, in denen sich ‘Fxbio’ selbst mit weiteren Siegen belohnte. Im Viertelfinale gelang ein 3:1 Erfolg gegen Frankfurt eSportler ‘Emil’.

Endstation war im Halbfinale dann leider gegen ‘Andy’, den ‘Fxbio’ in der Gruppenphase noch geschlagen hatte. Mit einem knappen aber verdienten 1:2 hieß es Abschied nehmen vom möglichen Turniersieg. Im Spiel um Platz 3 bewies ‘Fxbio’ allerdings ein weiteres Mal sein Potenzial und besiegte ‘Fxnzy05’ von Mainz 05 eSports mit 2:0.

Schlussendlich steht ein starker dritter Platz und eine ganze Menge weiterer Erfahrung im kompetitiven FIFA 20 Bereich für Fabio ‘Fxbio‘ Janke, der Team Vertex engagiert und überaus erfolgreich vertreten konnte.

Er selbst sagt zum Event:

“Das Samsung Showcase in Frankfurt war für mich ein erfahrungsreiches und erfolgreiches Event. Im Halbfinale musste ich mich leider gegen Andy Gube geschlagen geben, was aber auch hoch verdient war.

Im Spiel um Platz 3 habe ich gegen den finnischen Spieler ‘Fxnzy05’ von Mainz 05 gespielt und konnte mit einem 2:0 den dritten Platz klar machen. Vielen Dank noch einmal an Samsung, die diesen super Tag und die Teilnahme an dem tollen Turnier in der top Location ermöglicht haben.”

Location und Wohlfühlatmosphäre

Die Veranstalter haben beim Samsung Showcase am 10. Oktober 2019 eine beeindruckende Location auf die Beine gestellt. Den Zuschauern war es möglich mehrere Spiele zeitgleich zu verfolgen und den Spielern sogar direkt auf die Controller zu schauen. Insgesamt gab es in der Arena im vierten Obergeschoss Platz für mehrere hundert eSports-Enthusiasten.

Die erzeugte Atmosphäre sorgte für ein echtes “mittendrin statt nur dabei”-Erlebnis für alle Beteiligten. Die kostenlose Snackbar, die zur Verfügung stehenden Getränke und die Chill-Areas rundeten die Location ab und sorgten für ein rundum wohlfühl Event.

Auch die anwesenden Organisatoren gaben permanent ihr Bestes, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Jederzeit behielten die Verantwortlichen das Geschehen im Überblick und waren bei jedem Problem sofort ansprechbar und hilfsbereit. Sogar ein Fehler in der Spielaufteilung konnte durch schnelle und flexible Reaktion in kürzester Zeit gelöst werden.

Insgesamt kam das Samsung Showcase Event sehr gut bei Teilnehmern, eSport Fans und allen weiteren Zuschauern an, die das Turnier wohl äußerst positiv in Erinnerung behalten werden.

Samsung FIFA 20 Esports Turnier in Frankfurt | Team Vertex

Unsere redaktionellen Beiträge sind powered by Gaming-Grounds.de! Das neue Spielemagazin für Games, eSport und mehr.