GSH LAN: Team Vertex ist dabei

Göttingen/Garbsen. Am kommenden Wochenende, 12. bis 14. April, findet in Garbsen die GSH LAN statt. Dabei handelt es sich um die Gamesession Hannover und auch unser Counter-Strike: Global Offensive Team wird fast in Originalbesetzung dabei sein.

Es geht um Spaß

Dieses Mal geht es jedoch nicht um den großen Wettbewerb. Die CS:GO Jungs nutzen die LAN als Teambuilding Maßnahme und sollen am Wochenende in Garbsen hauptsächlich Spaß haben. Die Platzierung in den Turnieren ist nebensächlich.

Coach Dominik ‘Zauberlehrling’ Krone betont:

“Am Wochenende ist unser Ziel Spaß haben und noch mehr Spaß haben! Wir treffen uns bereits am Freitagmittag in Hannover und gehen mit allen Leuten zusammen etwas essen. Auf der LAN spielen wir dann das 5on5 Turnier, wo ich ‘Stowny’ ersetze. Dieser ist mit vier anderen Leuten auf dem Event.”

Unsere Spieler Rand ‘Rand’ Kadir und Sebastian ‘Expo’ Lewerenz werden außerdem am Zwei gegen Zwei Turnier teilnehmen.

“Familie muss man pflegen”

“Was es bringen soll? Ganz klar: Dass wir mehr als Einheit zusammenschweißen und unser Verhältnis untereinander einfach weiterhin verbessern. Wir wir bereits erwähnt haben, sehen Mark und ich “unsere” Teams als Familie. Sowas muss man pflegen”, führt ‘Zauberlehrling’ weiter aus.

Wir werden euch auf jeden Fall am Wochenende über den Verlauf der GSH auf dem Laufenden halten. Checkt dann unsere Socials für mehr Infos!

Schon jetzt wünschen wir allen LAN-Fahrern von Team Vertex eine tolle Zeit und ganze viel Spaß vor Ort. Erfolg gibt es dieses Mal auch ohne Turniersieg schon automatisch. #govertex

Unsere redaktionellen Beiträge sind powered by Gaming-Grounds.de! Das neue Spielemagazin für Games, eSport und mehr.

Related Posts