Hearthstone Guide – Bequiet

Wir haben uns mit dem Team Vertex Hearthstone Guide ein neues Format überlegt mit welchem wir besonders jungen oder eher unerfahrenen Spielern den Einstieg in Hearthstone erleichtern wollen, nützliche Tipps zur direkten Umsetzung anbieten und euer Gameplay verbessern, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener wir versuchen vielseitige Tipps zu geben. Auch erfahrenere Spieler können von diesem Format profitieren, da wir im Verlauf auch immer gezieltere Tipps geben zu bestimmten Decks und Entscheidungen zur Spielweise einbringen.

Mit unseren Hearthstone Spielern gemeinsam analysieren wir die Meta, verschiedene Decks und Card-Kombinationen und verschiedene Spielzüge.

Diese Woche haben wir fünf Tipps von Bequiet bekommen welche eher auf die Teilnahme an Turnieren und Offline-Events zugeschnitten ist. Durch seine Teilnahme an mehreren Dreamhacks und einigen HCT-Events konnte Bequiet einiges an Expertise sammeln und die HCT Germany in Krefeld sogar für sich entscheiden. Mit Ihm zusammen möchten wir Euch einige Tipps in Bezug auf die Vorbereitung und die Teilnahme an Events geben.

  • Makro-Kenntnisse: Macht Euch mit der Meta vertraut
  • Analyse der Gegner: es lohnt sich immer die Spielweise des Gegners zu kennen (welche Decks favorisiert er
  • Sicherheit im Spiel: spielt mit Decks mit denen Ihr euch sicher fühlt
  • Testet eure Lineups: Nutzt kleinere Turniere um euer Lineup durchzutesten
  • Nervosität ablegen: Geht selbstbewusst in eure Matches, habt Spaß und lernt Leute kennen

Diese Woche liegt der Fokus der Tipps von Andrej auf der Vorbereitung von, und Teilnahmen an Offline Events. In der nächsten Woche steht wieder ein anderes Thema im Mittelpunkt unseres Hearthstone Guides.

Newsletter
Twitter