Team Vertex präsentiert: Der 1. German VALORANT Uni Clash

Göttingen. Am heutigen Abend freuen wir bei Team Vertex uns, den German VALORANT Uni Clash vorstellen zu dürfen. Ein Turnier für E-Sport affinen Studenten sowie die Hochschulprojekte im deutschsprachigen Raum mit VALORANT begeisterten Spielern und Spielerinnen. Die Initiative ist eine Kooperation der E-Sport Uni Göttingen und der Team Vertex UG und wird über Gameturnier gehostet.

Der erste German VALORANT Uni Clash ist ein Invitational-Format, bei dem wir bestimmte Uni-Teams und -Vereine zu einem gemeinsamen Turnier eingeladen haben. Die Idee dahinter ist es, auch für die jungen Akademiker mit E-Sport Interesse ein Format zu schaffen, in welchem sie sich auf Augenhöhe begegnen können.

Wer holt den Titel?

Wer wird sich den Titel des 1. German VALORANT Uni Clashs und die 150 Euro Preispool sichern? Welche Teams überhaupt beim Turnier dabei sind, erfahrt ihr in den kommenden Tagen.

Wer sich am Ende durchsetzen wird, erster VALORANT Uni Clash Sieger wird und sich das Preisgeld sichern kann, bleibt bis zur Übertragung des Events am 25. und 26. Juli auf dem Team Vertex Twitch Kanal (Twitch.tv/VrtexDE) abzuwarten. Moderiert wird das Turnier von Marco ‘Hudson‘ O. (ESUG) und Philipp ‘Dieserkingphil‘ K.

Linus Weber von der ESUG CS:GO Abteilung sagt:

“Wir freuen uns, endlich mit unseren Freunden von Team Vertex ein erstklassiges Turnier auszurichten. Mit dem ersten German Uni Clash werden wir für Mitspieler und Zuschauer ein packendes Erlebnis produzieren und damit zeigen, welches Potenzial in der deutschen VALORANT-Szene steckt. Jetzt ist ein super Zeitpunkt, sich als Team zusammenzufinden, nachdem die @uniligagg gerade die ersten VALORANT StudiCups angekündigt hat. Wir hoffen, ihr seid dabei!”

Christoph Wichmann, Geschäftsführer der Team Vertex UG, ergänzt:

“Wir stehen schon länger mit der ESUG im nachbarschaftlichen Austausch und haben auch schon das ein oder andere Mal ein Kaltgetränk zusammen bei einem der Counter Strike Community Abende in der Göttinger Nautibar genossen. Nachdem wir die ESUG bereits einmal im Team Vertex Talk begrüßen durften und ihr Uni-Projekt unserer Community vorgestellt haben, dachten wir, es wäre eine super Sache auch mal ein gemeinsames Turnierformat auf die Beine zu stellen. Gesagt getan. Nachdem wir den Termin einmal verschieben mussten, haben wir nun auch die Freigabe durch Riot Games und freuen uns auf eine coole Competition für alle Uni-E-Sport-Strukturen. GGWP.”