Willkommen Rene Kreitz

Rene Kreitz Team Vertex Management

Ein neues Gesicht und viele Pläne: Wir heißen Rene Kreitz in Team Vertex Willkommen

Wir freuen uns, mit Rene Kreitz ein neues Gesicht im Management, also eher hinter den Kulissen von Team Vertex, begrüßen zu dürfen. Rene wird mit seinem Knowhow aus dem Business-Bereich und besonders seiner Spezialisierung auf Unternehmensführung maßgeblich zur weiteren Entwicklung von Team Vertex beitragen und uns insbesondere in unternehmens-strategischen Fragestellungen, aber auch in operativen Belangen das Team unterstützen. Er ist zukünftig unser Hauptansprechpartner in allen Marketing- und Business-Development-Angelegenheiten.

Die Zusammenarbeit mit Rene entwickelte sich über seinen aktuellen Job bei einer Autovermietung, als in einem Kundengespräch der erste Kontakt mit Team Vertex zustande kam. Ein halbes Jahr Zeit und einige gemeinsame Treffen in Göttingen hat es gebraucht, bis wir uns nun über eine weitere Verstärkung auf der organisatorischen Ebene freuen können.

Arbeit an der Professionalisierung in Deutschland

Besonders die geteilte Leidenschaft für Videospiele und das Interesse an der aktuellen Entwicklung des eSports verbindet Rene mit Team Vertex. Oftmals fehlt es in der deutschen eSport-Landschaft noch an der Professionalisierung der Organisationen. Daran wollen wir mit Team Vertex als Bottom-Up-Projekt arbeiten und zum stetigen Fortschritt des eSports auch in Deutschland beitragen.

Dabei ist uns besonders wichtig, die Spieler entsprechend ihrer Interessen zu unterstützen und diese mit den Vorstellungen von Sponsoren in Einklang zu bringen. Mit unseren Grundsätzen einer flachen Hierarchie und direkter Kommunikation mit den Teams, die unsere aktuelle Stärke definieren und sich durch unsere sportlichen Erfolge bestätigen lassen, kann sich auch Rene bestens identifizieren.

Gemeinsam mit unserem neuen Marketing- und Business-Development-Verantwortlichen werden wir nun gezielt auf eine starke Coporate Identity, eine gezielte strategische Ausrichtung und einen Unique-Selling-Point hinarbeiten, um Team Vertex als wichtigen Bestandteil der deutschen eSport-Landschaft zu etablieren und anschließend zu stabilisieren.

Rene Kreitz zu seiner neuen Position im Team:

„Gaming ist meine Leidenschaft, die mich seit dem 4. Lebensjahr begleitet. Damals noch verpixelte olympische Spiele auf Windows NT. Videospiele haben sich seitdem enorm weiterentwickelt. Ich erinnere noch gut, wie „fortschrittlich“ damals GTA 3 oder Gothic 3 in der Grafik waren und mein Rechner noch nicht leistungsfähig genug war. Auch das Thema eSport ist seitdem enorm gewachsen.

Team Vertex hebt sich für mich durch verschiedene innovative Ansätze hervor. Das Team ist bodenständig geblieben. In kurzer Zeit konnte sich Vertex enorm entwickeln und hat gleichzeitig Potential noch weiter voran zu kommen. Hier möchte ich mit meiner Gamingleidenschaft und meinen Erfahrungen aus dem Businessbereich dem CEO helfen, im Hintergrund die richtigen Zahnräder zu setzen und Team Vertex zu einer festen Größe im eSport zu etablieren. #govertex“
Rene Kreitz, Marketing & Business Development Team Vertex

Christoph Wichmann zur neuesten Verstärkung:

„Ich sehe Rene sowohl menschlich als auch fachlich als eine Bereicherung für Team Vertex an. Ich denke, dass wir uns als Team sehr gut ergänzen können. Rene bringt besonders durch sein ökonomisches Wissen, gepaart mit seiner Leidenschaft für Gaming, eine ideale Grundlage für erfolgreiches eSport-Management mit. Wir haben schon einige Projekte in Planung und ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Auf der Gamescom werden Rene und ich unter anderem auch in der Business-Area gemeinsam anzutreffen sein. Eventuell werde ich persönlich auch die gesamte Woche vor Ort sein und unter Umständen wird es auch vor der Gamescom noch eine Überraschung für die Community geben.“
Christoph Wichmann, Geschäftsführer & Gründer Team Vertex

Newsletter
Twitter

Cookie Preferenz

Bitte wählen Sie eine Option. Weitere Informationen und die Bedeutung ihrer Wahl finden Sie unter: Help.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Klicken auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung vom Stand des 24.05.2018, sowie der Nutzung von Cookies zu.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies zulassen: Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies (technisch notwendige Cookies ausgenommen):
    Keine Cookies zugelassen: Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn es handelt sich um die technisch notwendige Cookies.

Hier können Sie Ihren Status jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück